Kontakt

Kreisbüro:

Dietrich Drescher
Martina Rahnenführer
Tel. 040/523 52 02
Fax 040/523 91 91
Ochsenzoller Straße 116
22848 Norderstedt

Bürozeiten:
Dienstag 9-12 Uhr
Mittwoch 15-18 Uhr
Donnerstag 9-12 Uhr

info<ätt>spd-segeberg.de

Kreisvorstand:

vorstand<ätt>spd-segeberg.de

Pressesprecher 

0173 60 64 888

0173 60 64 888
Für uns im Europäischen Parlament
http://ulrike-rodust-in-europa.de/
Für uns im Bundestag
www.thoennes.de
Für uns im Bundestag

Dr. Birgit Malecha-Nissen

Für uns im Bundestag:
Für uns im Landtag
Schneller Blick







QR-Code

SPD Aktuell

 


Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger,Stefan Weber

herzlich willkommen auf der Internetseite des SPD-Kreisverband Segeberg. Sie haben hier die Möglichkeit, sich über unsere Aktivitäten und politische Arbeit  zu informieren. Ob Sie wissen möchten wie der Kreisvorstand zusammengesetzt ist, die Kreistagsfraktion kennenlernen wollen oder welche  SPD-Arbeitsgemeinschaften im Kreis tätig sind, folgen Sie einfach mit einem Klick dem entsprechenden Link.

Stefan Weber
Kreisvorsitzender

Veröffentlicht von SPD Bad Bramstedt am: 05.08.2017, 11:02 Uhr (166 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Bad Bramstedt.  Mit großem Erstaunen haben die Bad Bramstedter Sozialdemokraten die jüngsten Äußerungen des Ortsvereinsvorsitzenden der FDP zur Innenstadt zur Kenntnis genommen.

Pressesprecher Jan-Uwe Schadendorf: „Bisher war es Konsens aller Parteien am Orte, eine verkehrsberuhigte Innenstadt zu schaffen. Warum die FDP oder zumindest ihr Ortsvo
 
Veröffentlicht von SPD-Steinburg am: 31.07.2017, 16:43 Uhr (896 mal gelesen)
[Bundestagswahl]
Am Samstag, den 29. Juli  trafen sich vormittags 20 Genossinnen und Genossen um Wahlplakate zu kleben.

 
Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 27.07.2017, 11:18 Uhr (1239 mal gelesen)
[Umwelt]
Rossmann bestärkt SPD-Umweltministerin Barbara Hendricks bei ihrem "Nein" gegen das Totalherbizid.

 
Veröffentlicht von SPD-Norderstedt am: 13.07.2017, 22:06 Uhr (786 mal gelesen)
[Allgemein]
Die SPD Norderstedt setzt neue Maßstäbe. Die Nominierung ihrer Oberbürgermeisterkandidatenperson soll erstmals in einer öffentlichen Mitgliederversammlung am Dienstag, den 01. August 2017, um 19 Uhr, im Plenarsaal des Norderstedter Rathauses erfolgen. Hierzu sind insbesondere auch Vertreter aller Norderstedter Parteien, die in der Stadtvertretung vertreten sind, sowie die Presse eingeladen.

 
Veröffentlicht von Karin Thissen, MdB am: 29.06.2017, 13:59 Uhr (2078 mal gelesen)
[Allgemein]
„Die SPD verkauft uns doch nur an die Grünen. Die wähle ich nicht!“ – so schallte es im Bundestagswahlkampf 2013 von den Bauernhöfen Schleswig-Holsteins. Dass die Nord-CDU nun ihr einstiges Stammwähler-Klientel, die Landwirte, „verkauft“, offenbart die Ressortzuteilung an die Grünen. Wussten sich die Bäuerinnen und Bauern früher bei der CDU politisch beheimatet, verliert sich der Jamaika-Koalitionsvertrag für den Bereich Landwirtschaft im Kleinklein. Die Koalition aus CDU, FDP und Grünen hat dabei die großen He
 
Veröffentlicht von AfB Schleswig-Holstein am: 30.05.2017, 13:34 Uhr (3858 mal gelesen)
[Bildung]
Zur Vorstellung der Ergebnisse der qualitativen Studie „Mehr Schule wagen! Empfehlungen für guten Ganztag“ am 29. Mai in Berlin, die eine Grundlage für ein Policy Paper der Bertelsmann Stiftung, Robert-Bosch-Stiftung, Stiftung Mercator und Vodafone Stiftung ist, erklärt Ulf Daude, Bundesvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Bildung der SPD:

Ganztagsschulen sind heute weit mehr als ein Betreuungsangebot nach dem Schulunterricht am Vormittag.

 
Veröffentlicht von SPD-Umweltforum am: 04.05.2017, 20:05 Uhr (4144 mal gelesen)
[Umwelt]
Die Belastung der Umwelt mit Schadstoffen aller Art ist für die Gesellschaft seit der Industrialisierung ein Thema.  Die Erforschung des Einflusses von Umweltsubstanzen inklusive toxischer Stressoren auf die menschliche Gesundheit zum Beispiel durch Chemikalien die über die Luft, das Wasser, die Nahrung oder über die Haut auf den Menschen wirken, erhält  zunehmend Bedeutung.

 
Veröffentlicht von SPD-Dithmarschen am: 26.04.2017, 10:50 Uhr (4347 mal gelesen)
[Landtagswahl]
Zum ersten Mal seit vielen Jahren hatten die Burger SPD- Genossen  einen leibhaftigen Minister zu Gast. Er war eigens zu ihrem Frühlingsfest gekommen Stefan Studt, der Innenminister unseres Landes, machte anlässlich seiner Wahlkampfreise  Station in Burg und wurde von dem Landtagskandidaten Michael Wolpmann und den Gästen herzlich begrüßt.

 

649928 Aufrufe seit Juli 2001