Neuer Internetauftritt

 

 

Den neuen Internetauftritt des Kreisverbands finden Sie

>>> HIER <<<

 

 

Veröffentlicht von SPD Bad Bramstedt am: 18.06.2018, 14:49 Uhr (144 mal gelesen)
[Finanzen]
Bad Bramstedt. Eine Woche vor der Stadtverordnetenversammlung am 26.6. hebt die Bad Bramstedter SPD nochmals hervor, dass ihr Antrag auf Abschaffung der Straßenausbaubeiträge der richtige Weg sei.

 
Veröffentlicht von SPD-Norderstedt am: 15.06.2018, 08:14 Uhr (166 mal gelesen)
[Allgemein]
In ihrer Mitgliederversammlung hat die SPD-Norderstedt turnusmäßig ihren Ortsvereinsvorstand gewählt. Die seit 2010 im Amt befindliche Ortsvereinsvorsitzende Katrin Fedrowitz trat zu ihrer fünften Amtszeit an und wurde von ihren Mitgliedern einstimmig wiedergewählt.

 
Veröffentlicht von AfB Schleswig-Holstein am: 05.06.2018, 10:55 Uhr (335 mal gelesen)
[Bildung]
Der Fachkräftemangel an den Grundschulen in Schleswig-Holstein ist deutlich spürbar und es ist keine Entspannung in Sicht. Wenn Improvisation zur Deckung der Lehrerversorgung das Alltagsgeschäft wird, läuft in den Schulen etwas gründlich schief.

 
Veröffentlicht von SPD Kayhude / Oering am: 22.04.2018, 22:42 Uhr (380 mal gelesen)
[Kommunalwahl]
Unser Wahlkampf - Highlight

 
Veröffentlicht von SPD-Kreistagsfraktion Segeberg am: 13.03.2018, 12:15 Uhr (537 mal gelesen)
[Bildung]
Nach monatelangen Diskussionen innerhalb der Politik konnte sich die SPD-Fraktion freuen: Ihrem  Antrag auf Bau einer Aula für das BBZ Segeberg wurde endlich mehrheitlich im letzten BKS-Ausschuss zugestimmt.

 
Veröffentlicht von SPD-Umweltforum am: 04.05.2017, 20:05 Uhr (8171 mal gelesen)
[Umwelt]
Die Belastung der Umwelt mit Schadstoffen aller Art ist für die Gesellschaft seit der Industrialisierung ein Thema.  Die Erforschung des Einflusses von Umweltsubstanzen inklusive toxischer Stressoren auf die menschliche Gesundheit zum Beispiel durch Chemikalien die über die Luft, das Wasser, die Nahrung oder über die Haut auf den Menschen wirken, erhält  zunehmend Bedeutung.

 
Veröffentlicht von SPD-Segeberg am: 10.04.2017, 15:38 Uhr (13399 mal gelesen)
[Internet]
Bundesjustizminister Heiko Maas ist mit seiner Geduld am Ende. Twitter, Facebook und Co. sollen künftig strafbare Texte schnell löschen – sonst drohen hohe Bußgelder. Dazu hat er einen Gesetzentwurf vorgelegt.

 
Veröffentlicht von SPD-Segeberg am: 08.02.2017, 18:18 Uhr (13427 mal gelesen)
[Allgemein]
Wenige Tage nach seiner Nominierung zum SPD-Parteivorsitzenden und Kanzlerkandidaten hat Martin Schulz den Kreis Segeberg besucht. In der Aula des Norderstedter Coppernicus-Gymnasium diskutierte der frühere Präsident des Europäischen Parlaments mit Schülerinnen und Schülern der Oberstufe.

 

718004 Aufrufe seit Juli 2001