Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Veröffentlicht am 30.01.2019, 00:41 Uhr     Druckversion

Anläßlich des Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus legten Bürgermeister Kütbach und Arnold Helmcke (SPD) ein Gesteck an der Gedenktafel für den 1945 auf dem Todesmarsch erschossenen Gefangenen Hamid Chamido nieder.

Die Tafel steht bei den Angelseen / Mergelkuhlen an der Hamburger Straße, wo die Erschießung im April 1945 stattfand.




Demnächst:

19.06.2019
SPD Bad Bramstedt

19:00 Uhr, Zukunftskonzept ...

Helfen Sie mit: SPENDEN

Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere Wahlkämpfe kosten Geld. 
Helfen Sie uns mit Ihrer SPENDE* weiterhin erfolgreiche und fortschrittliche Politik für Bad Bramstedt zu betreiben.  Jeder Euro ist willkommen.

Konto: SPD Ortsverein Bad Bramstedt
IBAN: DE10230510300000101567
BIC: NOLA21DESHO


* Spendenbescheinigungen werden auf Wunsch ausgestellt, Jeder Steuerzahler kann bis zu 1.650 EUR an Parteispenden steuerlich geltend machen, in der Form, dass 50% von der Steuer ‚erstattet‘ werden. Weitere 1.650 EUR zum persönlichen Steuersatz als Sonderausgaben.

Kontakt

SPD Ortsverein
c/o Klaus-Dieter Hinck
Brambusch 21
OV-Telefon: 04192-1554
kontakt[at]spd-bb.de       admin

SPD Bundespartei Aktuelles
SPD Kreisverband
Mit uns verbunden ... Links