SPD: Bewährte Kandidaten für den Kreistag aufgestellt

SPD: Bewährte Kräfte für den Kreistag aufgestellt – Kreisumlage soll sinken

 

Bad Bramstedt. Die SPD setzt bei der Kreistagswahl auf bewährte Kandidatinnen und Kandidaten. Rita Marcussen, Holger Pohlmann und Michael Kohlmorgen werden wie 2013 in den Wahlkreisen Bad Bramstedt und Bad Bramstedt-Land  um Vertrauen und Stimmen werben. Die Kreistagswahl findet am 6. Mai zusammen mit den Wahlen zur Stadtverordnetenversammlung statt.

„Alle drei arbeiten aktiv und zu unserer Zufriedenheit in der Kreispolitik mit, „ so der stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende Ralph Baum, „da fiel es uns leicht, sie wieder aufzustellen. Leider ist die Politik des Kreistages bei vielen Bürgerinnen und Bürgern nicht so präsent, so dass die Namen der Kandidaten häufig nicht so bekannt sind. Daran werden wir im Wahlkampf noch ein Stück weit arbeiten müssen.“

Besonders erfreut ist die Bad Bramstedter SPD, dass die SPD sich derzeit im Kreistag dafür engagiert, die Kreisumlage - also die Mittel, die die Stadt an den Kreis abführen muss - senken will.

Ralph Baum: „Das fordern wir schon lange. Bevor der Kreis sich in immer neuen Bereichen mit Förderprogrammen betätigt, sollten die Städte und Gemeinde das Geld lieber selbst verwalten können. Gerade Bad Bramstedt kann das sehr gut brauchen.“

Daher hofft die SPD Bad Bramstedt, dass die Partei im neuen Kreistag stärker wird und diesen Weg fortsetzen kann.

 

Bad Bramstedt Stadt (WK 12)

 

 

Rita Marcussen

- 1946 geboren, lebt seit 23 Jahren in Kükels

- verheiratet, 2 Kinder

- seit 40 Jahren ehrenamtlich in der Kommunalpolitik tätig

- seit 2003 Kreistagsabgeordnete

- Mitglied im Hauptausschuss

- Mitglied im Schleswig-Holsteinischen Landkreistag

- z.Zt. Geschäftsführerin der SPD-Kreistagsfraktion

Kontakt: 04551/9887

marcussen@spd-segeberg.de

 

 

 

 

Bad Bramstedt Stadt/Lentföhrden (WK 9)

 

 

Holger Pohlmann

- 1952 in Lentföhrden geboren

- zuletzt Leiter des Sozialamtes in der Stadtverwaltung Neumünster

- verheiratet, zwei erwachsene Kinder

- wohnhaft in Lentföhrden

- SPD-Mitglied seit 1976

- 1990 - 2002 Bürgermeister in Lentföhrden

- 2003 - 2008 stellvertretender Vorsitzender

Sozialausschuss des Kreises Segeberg

Kontakt: 04192 / 6999

holger-pohlmann@web.de

 

 

 

 

Bad Bramstedt Land (WK 11)

 

 

Michael Kohlmorgen

- 1949 geboren, lebe seit Jahrzehnten in Stocksee

- Groß- und Einzelhandelskaufmann

- verheiratet

- seit 1986 in der Gemeindevertretung Stocksee

- 15 Jahre in der SPD Kreistagsfraktion

- Kreistagsabgeordneter

Schwerpunkte:

Bildung, Kultur und Sport

(Vorsitzender des TSV Stocksee)

Kontakt: 04526/8761

kohlmorgen@spd-segeberg.de

 

Ihre neue Bürgermeisterin

Homepage Verena Jeske

 

Es ist Zeit für einen Wechsel - neuer Schwung für Bad Bramstedt

Helfen Sie mit: SPENDEN

Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere Wahlkämpfe kosten Geld. 
Helfen Sie uns mit Ihrer SPENDE* weiterhin erfolgreiche und fortschrittliche Politik für Bad Bramstedt zu betreiben.  Jeder Euro ist willkommen.

Konto: SPD Ortsverein Bad Bramstedt
IBAN: DE10230510300000101567
BIC: NOLA21DESHO


* Spendenbescheinigungen werden auf Wunsch ausgestellt, Jeder Steuerzahler kann bis zu 1.650 EUR an Parteispenden steuerlich geltend machen, in der Form, dass 50% von der Steuer ‚erstattet‘ werden. Weitere 1.650 EUR zum persönlichen Steuersatz als Sonderausgaben.

Kontakt

SPD Ortsverein
c/o Klaus-Dieter Hinck
Brambusch 21
OV-Telefon: 04192-1554
kontakt[at]spd-bb.de       admin

SPD Bundespartei Aktuelles
SPD Kreisverband
Mit uns verbunden ... Links