Veranstaltungen

Am 9.9. wird für Kinder von 5 bis 8 Jahre im Musikpavillon gezaubert. Um 17 Uhr geht`s los. Natürlich ist der Eintritt kostenlos. Da wir jedoch nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen haben, gibt es die Karten bei Elektro Bollmann.

 

Am 15.9. ist es wieder soweit, die SPD Ellerau lädt zum Plausch vor dem Bürgerhaus. Es gibt wieder Kaffee und Kuchen. Kommen Sie von 15 bis 17 Uhr doch bei uns vorbei, stellen Sie uns die Fragen, die Ihnen auf dem Seele brennen. Ob Bundestagswahl oder Gemeindepolitik, wir möchten gerne wissen, was Sie bewegt.

Kommentar abgeben zum Artikel:
SPD-MdB Franz Thönnes wirbt für Selbstzahler-Berlinfahrt im Juni 2017
Herausgeber: Franz Thönnes, MdB am: 13.02.2017, 09:56 Uhr

Auch im Jahr 2017 wirbt SPD-Bundestagsabgeordneter Franz Thönnes für die sogenannte Selbstzahler-Fahrt in die Hauptstadt. Sie wird von dem Berliner Unternehmen „Dienstwerker“ vorbereitet und durchgeführt. Das Angebot besteht bereits seit 2008, weil es für die jährlich drei Bildungsreisen des Bundespresseamtes deutlich mehr Interessenten als zur Verfügung stehende Plätze gibt.



Für die Berlin-Tour in diesem Jahr, die von Freitag, den 23. Juni, bis Sonntag, den 25. Juni 2017, stattfindet, sind noch letzte Plätze zu vergeben. Anmeldeschluss ist der 21. April.



Die Kosten betragen 198,- Euro pro Person im Doppelzimmer (Einzelzimmer-Zuschlag 50,- Euro). In diesem Preis sind der Bustransfer und zwei Übernachtungen mit Frühstück im bewährten Hotel „Ludwig van Beethoven“ enthalten. Zusätzlich können sich die Besucher auf folgendes Programm freuen, das ebenso im Preis inbegriffen ist.



Der Ankunftstag beinhaltet einen  Aufenthalt im Deutschen Bundestag sowie ein Gespräch mit Franz Thönnes. Danach folgt eine Führung im Bundesrat. Anschließend gibt es die Gelegenheit das  Holocaust-Mahnmal zu besichtigen. Der zweite Tag beginnt mit einer Stadtrundfahrt inklusive Besuch der „Bernauer Straße“. Später steht die Besichtigung  des Stasigefängnisses  Hohenschönhausen auf dem Programm. Am späten Samstagnachmittag ist Zeit für eigene Aktivitäten. Am letzten Tag geht es nach Potsdam in den Park Babelsberg.



Wer diesen interessanten Berlin-Aufenthalt mitmachen will, meldet sich beim Bürgerbüro von Franz Thönnes unter Tel. 04551 - 968383 oder per E-Mail an buergerbuero@thoennes.de an. Die Buchungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.



Bild: Susi Knoll und Florian Jaenicke


Alle Felder müssen ausgefüllt werden!
Wir weisen darauf hin, dass Ihre Angaben gespeichert
und veröffentlicht werden.
Die eMail-Adresse wird teilverschlüsselt,
um maschinelle Verwertung zu verhindern.
Ihre momentane IP-Adresse wird gespeichert.



Um Missbrauch der Kommentar-Funktion abzuwehren,
muss hier die in dem grauen Feld angezeigte Zeichenfolge eingeben werden.
Die Zeichen sind Kleinbuchstaben oder Ziffern, "0" ist also immer Null!



 
Franz Thönnes

Links