SPD-Fraktion im Segeberger Kreistag

Standort: Startseite

35 Grad - hei├če Phase des Wahlkampfes beginnt

Veröffentlicht am 03.08.2013, 12:28 Uhr     Druckversion

Steinmeier; Carstensen, Th├Ânnes

Mit dem Vorsitzenden der SPD-Bundestagsfraktion, Frank-Walter Steinmeier, eröffnete Franz Thönnes, Bundestagsabgeordneter im Wahlkreis Segeberg - Stormarn Mitte, am 2. August den Bundestagswahlkampf. Steinmeier appellierte an die Wählerinnen und Wähler: "Es ist nicht egal, wer diese Wahl gewinnt."

Trotz hochsommerlicher Temperaturen war der Markplatz am Schmuggelstieg in Norderstedt, direkt an der Landesgrenze zu Hamburg, mit Interessierten gefüllt. In guter Nachbarschaft war der Hamburger Bundestagskandidat Christian Carstensen mit auf dem Podium.

Frank-Walter Steinmeier ging mit dem "Schlafwagen-Kabinett Merkel" hart ins Gericht. Merkel scheue Entscheidungen, weil sie Konflikte scheue. Die versprochene Energiewende drohe zu scheitern. "Wir werden die Energiewende vom Kopf auf die Füße stellen", versprach der Fraktions-Chef. "Energiepolitik oder Energie-Chaos, das ist eine Frage, über die am 22. September abgestimmt wird."

Die SPD stehe mit ihrer Tradition für Aufstieg durch Bildung, für faire Löhne und faire Renten, für ein gutes Gesundheitssystem ohne Zwei-Klassen-Medizin. "Wir kämpfen für ordentliche Tariflöhne und für einen flächendeckenden gesetzlichen Mindestlohn", erklärte Steinmeier.

Foto: Frank Walter Steinmeier, Christian Carstensen, Franz Thönnes.

 

Homepage: SPD-Segeberg


Kommentare

Keine Kommentare
 
So erreichen Sie uns:

Vorsitzende:
Edda Lessing

Geschäftsführung:
Rita Marcussen