Sommerfest der SPD - Hier geht’s um die Wurst

Veröffentlicht am 20.08.2018, 09:16 Uhr     Druckversion

Die Sommerferien sind vorbei und die Kommunalpolitiker der SPD Norderstedt laden wieder zu ihrem Grillfest auf das Gelände vor dem SPD-Podium in der Ochsenzoller Str. 116, Norderstedt. Am Sonntag den 02. September werden hier unter dem Motto „Hier geht’s um die Wurst“ Vertreter und Vertreterinnen von Vereinen und Verbänden, der Verwaltung, den örtlichen Parteien und natürlich Bürgerinnen und Bürger zu einer deftigen Grillwurst und einem kalten Getränk eingeladen.

„In dieser locken Atmosphäre kommen wir mit den Gästen ins Gespräch und stimmen uns auf die politische Arbeit im nächsten halben Jahr ein. Wir erwarten neben den Bürgerinnen und Bürgern Vertreter aus den Kommunalpolitik in Stadt und Kreis, aber natürlich auch aus den Nachbarorten“, erklärt die Ortsvereinsvorsitzende Katrin Fedrowitz.

In der politischen Sommerpause während der Schulferien wurde die kommunalpolitische Arbeit etwas zurückgefahren. Viele Politiker haben diese Zeit für einen Urlaub genutzt. Nun heißt es wieder: Anträge schreiben, Anfragen formulieren und die regelmäßigen Sitzungen der Fachausschüsse vorbereiten. „Die Ausschüsse sind neu besetzt und einige der Kolleginnen und Kollegen aus den verschiedenen Parteien lernen sich jetzt erst kennen, um dann in den nächsten fünf Jahren erfolgreiche Politik für unsere Stadt und unseren Kreis zu gestalten“, kündigt Fedrowitz an. „Aber unser Sommerfest ist auch immer eine gute Gelegenheit, mit Norderstedterinnen und Norderstedter ins Gespräch zu kommen, um zu sehen, was unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger so bewegt und was als erstes angepackt werden sollte.“




Links