Neuer Internetauftritt

 

 

Den neuen Internetauftritt des Kreisverbands finden Sie

>>> HIER <<<

 

 

Veröffentlicht von SPD Bad Bramstedt am: 28.02.2021, 16:39 Uhr (385 mal gelesen)
[Schule]
Bad Bramstedt. Die Stadtverwaltung hat zur letzten Schulverbandssitzung konkrete Entwürfe und eine Kostenschätzung für den dringend erforderlichen Anbau an der Grundschule „Am Storchennest“ für den Offenen Ganztag vorgelegt. Die SPD Bad Bramstedt begrüßt diesen wichtigen Verfahrensschritt.
 
Veröffentlicht von SPD Bad Bramstedt am: 27.02.2021, 12:54 Uhr (332 mal gelesen)
[Finanzen]
Bad Bramstedt. Der Haushaltsplan für das Jahr 2021 der Stadt Bad Bramstedt wurde kürzlich von der Aufsichtsbehörde beim Kreis Segeberg genehmigt. Das ist für die SPD Bad Bramstedt eine sehr erfreuliche Nachricht.
 
Veröffentlicht von SPD Bad Bramstedt am: 15.02.2021, 00:27 Uhr (452 mal gelesen)
[Kinder und Jugend]
Bad Bramstedt. Mit dem Neubau der Kindertagesstätte hinter der Straße Moorstücken geht es voran. In der letzten Woche tagte das Preisgericht für den Architektenwettbewerb und wählte einen Siegerentwurf aus.
 
Veröffentlicht von SPD Bad Bramstedt am: 09.02.2021, 00:58 Uhr (505 mal gelesen)
[Energie]
Noch einen Monat Abgabefrist für Hinweise und Einwände. Stefan Weber MdL fordert weiterhin transparentes Verfahren.
 
Veröffentlicht von SPD Bad Bramstedt am: 04.02.2021, 21:53 Uhr (444 mal gelesen)
[Kinder und Jugend]
Bad Bramstedt. Die SPD Bad Bramstedt ist erfreut, dass es trotz vieler Differenzen zum Haushalt 2021 auch ab und an Gemeinsamkeiten mit der CDU Bad Bramstedt gibt.
 
Veröffentlicht von SPD Bad Bramstedt am: 28.01.2021, 13:20 Uhr (602 mal gelesen)
[Kinder und Jugend]
Bad Bramstedt. Frohe Botschaft aus Kiel erhielt dieser Tage Stadtkämmerer Gerhard Jörck. Mitten in der schwelenden Haushaltsdiskussion kam die gute Nachricht, dass Bad Bramstedt über den Finanzausgleich (FAG) des Landes mehr Mittel zugewiesen bekommt als bislang gedacht.
 
Veröffentlicht von SPD Bad Bramstedt am: 21.01.2021, 14:10 Uhr (878 mal gelesen)
[Finanzen]
Bad Bramstedt. „Die nach dem Scheitern der Haushaltsberatungen im Dezember entstandene Situation sollte mit breiter Mehrheit gelöst werden“, schlägt SPD-Fraktionssprecher Jan-Uwe Schadendorf vor.
 
Veröffentlicht von SPD Bad Bramstedt am: 19.01.2021, 20:29 Uhr (761 mal gelesen)
[Wirtschaft]
Die Bad Bramstedter Stadtverwaltung arbeitet unter Hochdruck an mehreren Bebauungsplänen für die Erschließung neuer Gewerbeflächen. Die hohe Nachfrage aus der Stadt selbst und von außerhalb macht da richtig Druck auf die Planung, die Ausschreibung und Beauftragung der Erschließungen.
 

936804 Aufrufe seit Juli 2001